Angebote zu "Verordnung" (9 Treffer)

Wertermittlung von Immobilien und Grundstücken ...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Wertermittlung soll den Verkehrswert (Marktwert) eines bebauten oder unbebauten Grundstücks feststellen und ihn so darlegen, dass die einzelnen Schritte und das Ergebnis nachvollziehbar und nachprüfbar sind. Dieses Buch zeigt Ihnen alle notwendigen Schritte, um ein fundiertes Gutachten zu erstellen, auch unter Berücksichtigung der verschiedenen Verfahrensvarianten. Neu in der sechsten Auflage: die aktuellen Sachwert-, Ertragswert- und Vergleichwertsrichtlinien. Inhalte: Aufbau und Anforderungen an ein Gutachten Ermittlung des Bodenwertes Wertermittlung bebauter Grundstücke: Vergleichswertverfahren, Ertragswertverfahren, Sachwertverfahren Kontrollen und Analysen: Sensitivitätsanalsysen, Plausibilitätskontrollen Mit Arbeitshilfen online: Ausführliches Mustergutachten Berechnungsbeispiele Excel-Tools als Hilfsmittel zur Wertermittlung Gesetze, Richtlinien und Verordnungen

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Immobilien bewerten leicht gemacht - inkl. Arbe...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor erklärt die Zusammenhänge zu Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt und die Berechnung zentraler Größen wie Sachwert, Verkehrswert und Ertragswert - Schritt für Schritt und leicht umsetzbar. Er geht auf Bewertungsverfahren und die Erstellung eines professionellen Gutachtens ein. Zudem zeigt er, wie man den Wert von Immobilien berechnet und ihn durch gezielte Modernisierungsinvestitionen nachhaltig steigern kann. Inhalte: Die richtige Immobilie auswählen, Zustand und Substanz bewerten. Das Grundstück und sein Wert. Theoretische und praktische Berechnungsbeispiele, Bewertungsverfahren. Die Kalkulation der Baufinanzierung. Aktuelle Informationen zu öffentlichen Förderungsmöglichkeiten bei Modernisierungsmaßnahmen. EnEV 2014: Energieausweis, Energiewert und ihr Einfluss auf den Immobilienwert. Arbeitshilfen online: Excel-Tools zur Berechnung des Sach- und Marktwerts. Wichtige Gesetze und Verordnungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Zwangsvollstreckung für Anfänger
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Buch vermittelt im Rahmen der Anfängerreihe praktisches Grundwissen über die Abläufe in der Zwangsvollstreckung. Die Lösung der vielfältigen rechtlichen und praktischen Probleme wird durch die klar gegliederte Darstellung, viele Beispiel, übersichtliche Checklisten und den Abdruck wichtiger Formulare erleichtert. Inhalt - Voraussetzungen der Zwangsvollstreckung - Rechtsmittel und Rechtsbehelfe - Berechnung der Forderung - Zahlungen auf den Titel - Vereinbarungen mit dem Schuldner - Einstellung und Rücknahme von Anträgen - Auswahl der richtigen Vollstreckungsmaßnahme - Sachpfändung und Verwertung - Eidesstattliche Versicherung und Offenbarungsversicherung - Forderungspfändung - Sicherungsvollstreckung - Vollstreckung in Grundstücke - Arrest und einstweilige Verfügung - Insolvenzverfahren - Ende der Vollstreckung - Haftung bei unberechtigten Vollstreckungsmaßnahmen - Strafrecht in der Vollstreckung - Organisation - Verfahren mit Auslandsbezug Vorteile auf einen Blick -Mobiliar- und Immobiliarvollstreckung aus einem Guss - verständlich und anschaulich - reduziert auf das Wesentliche Zur Neuauflage Die 11. Auflage bringt das Werk auf den Rechtsstand 1.3.2017 und berücksichtigt dabei insbesondere die Gerichtsvollzieherformularverordnung. Mit dieser Verordnung wurde ein einheitliches und seit 1.4.2016 verbindliches Formular für die Beauftragung des Gerichtsvollziehers zur Vollstreckung von Geldforderungen eingeführt. Des Weiteren werden die Auswirkungen der Einführung des Elektronischen Rechtsverkehrs bei Anwaltschaft und Gerichten, insbesondere des seit 28.11.2016 für die Anwaltschaft nutzbaren besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) auf die Zwangsvollstreckung berücksichtigt. Zielgruppe Für Auszubildende, Rechtsanwaltsgehilfen, Rechtsfachwirte, Studierende, Referendare, junge Anwälte, Rechtspfleger, Gerichtsvollzieher.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Das 1x1 der Immobilienbewertung (eBook, ePUB)
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das kompakte und praxisorientierte ´´1 x 1 der Immobilienbewertung´´ führt den Leser mit zahlreichen Beispielen Schritt für Schritt durch die Grundlagen der Marktwertermittlung. Mit den Online-Arbeitshilfen stehen dem Leser exklusiv und kostenfrei weitere Berechnungsbeispiele, ausführliche Mustergutachten, Excel-Bewertungsformulare Checklisten, Bewertungsdaten, Gesetze, Verordnungen und Richtlinien u.v.m. auf einer speziellen Internetseite zum Nachschlagen und Herunterladen zur Verfügung. In der komplett überarbeiteten und aktualisierten 2. Auflage wird zunächst die Bedeutung der Immobilienbewertung aus volkswirtschaftlicher Sicht und für viele Berufsgruppen erläutert. Es werden die unterschiedlichen Wertermittlungsanlässe und Wertermittlungsbegriffe sowie die gesetzlichen Grundlagen dargestellt. Auch Themen des Sachverständigenwesens (Verwendung des Sachverständigentitels, Haftung, Honorierung) werden behandelt. Die in der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) sowie den Wertermittlungsrichtlinien (Sachwertrichtlinie und NHK 2010, Vergleichswertrichtlinie, Ertragswertrichtlinie) geregelten Verfahren zur Ermittlung des Marktwerts (Verkehrswerts) bebauter und unbebauter Grundstücke werden in der erforderlichen Tiefe anhand zahlreicher Beispiele erläutert. Es wird aber auch ein Überblick über die bei der Bewertung von Geschäfts- und Gewerbegrundstücken zu beachtenden Besonderheiten geschaffen. Mit dem vorliegenden Werk wenden sich die Autoren vorrangig an diejenigen, die einen schnellen Einstieg in die Immobilienbewertung erlangen möchten. Also insbesondere an Personen, die sich in der Ausbildung zum Bewertungssachverständigen befinden. Das Werk ist auch für Immobilienmakler besonders gut geeignet, die die Immobilienbewertung als eine wichtige Dienstleistung für ihre Kunden erkannt haben. Aber auch ´´gestandene´´ Sachverständige finden in diesem Werk noch zahlreiche wertvolle Hinweise für ihre praktische Tätigkeit. Das sagt Prof. Dr. Harald Müller zur Erstauflage: ´´Ich lehre und arbeite seit einiger Zeit in meinen Vorlesungen intensiv mit dem Buch. Es ist sehr verständlich geschrieben und mit den vielen anschaulichen Beispielen sowie den weiteren umfangreichen Online-Arbeitshilfen optimal für meine Studenten und alle Berufseinsteiger geeignet. Aber auch Immobilienprofis finden in diesem Werk zahlreiche wertvolle Hinweise für die Praxis: Ein richtig gutes Arbeitsbuch!´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Das 1x1 der Immobilienbewertung
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das kompakte und praxisorientierte ´´1 x 1 der Immobilienbewertung´´ führt den Leser mit zahlreichen Beispielen Schritt für Schritt durch die Grundlagen der Marktwertermittlung. Mit den Online-Arbeitshilfen stehen dem Leser exklusiv und kostenfrei weitere Berechnungsbeispiele, ausführliche Mustergutachten, Excel-Bewertungsformulare Checklisten, Bewertungsdaten, Gesetze, Verordnungen und Richtlinien u.v.m. auf einer speziellen Internetseite zum Nachschlagen und Herunterladen zur Verfügung. In der komplett überarbeiteten und aktualisierten 2. Auflage wird zunächst die Bedeutung der Immobilienbewertung aus volkswirtschaftlicher Sicht und für viele Berufsgruppen erläutert. Es werden die unterschiedlichen Wertermittlungsanlässe und Wertermittlungsbegriffe sowie die gesetzlichen Grundlagen dargestellt. Auch Themen des Sachverständigenwesens (Verwendung des Sachverständigentitels, Haftung, Honorierung) werden behandelt. Die in der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) sowie den Wertermittlungsrichtlinien (Sachwertrichtlinie und NHK 2010, Vergleichswertrichtlinie, Ertragswertrichtlinie) geregelten Verfahren zur Ermittlung des Marktwerts (Verkehrswerts) bebauter und unbebauter Grundstücke werden in der erforderlichen Tiefe anhand zahlreicher Beispiele erläutert. Es wird aber auch ein Überblick über die bei der Bewertung von Geschäfts- und Gewerbegrundstücken zu beachtenden Besonderheiten geschaffen. Mit dem vorliegenden Werk wenden sich die Autoren vorrangig an diejenigen, die einen schnellen Einstieg in die Immobilienbewertung erlangen möchten. Also insbesondere an Personen, die sich in der Ausbildung zum Bewertungssachverständigen befinden. Das Werk ist auch für Immobilienmakler besonders gut geeignet, die die Immobilienbewertung als eine wichtige Dienstleistung für ihre Kunden erkannt haben. Aber auch ´´gestandene´´ Sachverständige finden in diesem Werk noch zahlreiche wertvolle Hinweise für ihre praktische Tätigkeit. Das sagt Prof. Dr. Harald Müller zur Erstauflage: ´´Ich lehre und arbeite seit einiger Zeit in meinen Vorlesungen intensiv mit dem Buch. Es ist sehr verständlich geschrieben und mit den vielen anschaulichen Beispielen sowie den weiteren umfangreichen Online-Arbeitshilfen optimal für meine Studenten und alle Berufseinsteiger geeignet. Aber auch Immobilienprofis finden in diesem Werk zahlreiche wertvolle Hinweise für die Praxis: Ein richtig gutes Arbeitsbuch!´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
TEAM 1. Realschschule. Hessen. Neubearbeitung
24,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsverzeichnis - Warum heißt ein Politikbuch TEAM? - Wie hilft euch TEAM beim Lernen? Wie können wir das Zusammenleben in der Schule gestalten? - Wer hat das Zeug zur Klassensprecherin oder zum Klassensprecher? Wir ermitteln die wichtigsten Eigenschaften - Welche Schule wollen wir? Wir erstellen eine Wunschliste und diskutieren miteinander - Warum müssen Regeln sein? Wir erarbeiten Regeln für unsere Klasse - Welche Rechte und Pflichten sollen wir haben? Wir ermitteln Schülerrechte und -pflichten und arbeiten in Teams - Schülerinnen und Schüler regieren in der Schule mit. Wir veranschaulichen die Rolle der SV - Streit zwischen Klassenkameraden friedlich lösen: Wie geht das? Wir planen Lösungen für Streitfälle in Gruppen - Mobbing in der Schule: Eine besonders gemeine Form von Gewalt? Wir formulieren Verhaltensregeln zum Schutz vor Mobbing Zusammenleben in der Familie - Was bedeutet Familie für dich? Wir sammeln Merkmale, die uns wichtig sind - Familien - früher und heute. Wir ermitteln Gemeinsamkeiten und Unterschiede - Erziehung als wichtigste Aufgabe der Familie. Wir erstellen eine Liste von notwendigen Erziehungszielen - Wie sollen die Rollen in der Familie verteilt werden? Wir untersuchen die Aufgabenverteilung in der Familie - Wie hilft der Staat der Familie? Wir informieren uns über Familienpolitik Leben in der Gemeinde - Politik in der Gemeinde - ´´Was habe ich damit zu tun?´´ Wir bewerten einen Fall - Demokratische Beteiligung in der Gemeinde. Wir stellen politische Mitwirkungsmöglichkeiten vor - Welche Aufgaben haben die Gemeinden? Wir schaffen Klarheit durch übersichtliche Darstellungen - Die Stadtverordnetenversammlung von Schönstadt tagt. Wir erstellen einen Haushaltsplan - Wie arbeiten Gemeindevertretungen, Bürgermeister und Gemeindeverwaltungen? Wir erkunden die Arbeit in einem Rathaus - Park oder Kino? Was soll mit dem Grundstück der Stadt geschehen? Wir führen ein Planspiel durch Suchtgefährdung: sehen, verstehen, richtig handeln - Warum sind Drogen überhaupt ein Problem? Wir untersuchen einen Fall - Sucht - was geht uns das an? Wir überprüfen unsere Einstellungen - Drogensucht - was können wir dagegen tun? Wir fragen Experten Umweltschutz als Zukunftsaufgabe - Unser Handeln hat Folgen für die Umwelt. Wir untersuchen, wie wir mit unserem Müll umgehen - Sollen wir unserer Schule eine Mülldiät verordnen? Wir führen eine Diskussion - Warum ist Müll ein so großes Umweltproblem? Wir informieren uns und erarbeiten schwierige Texte - Wie denken Menschen in Deutschland und Europa über den Umweltschutz? Wir führen eine Umfrage durch - Der Treibhauseffekt: Die Hauptkranheit unserer Erde. Wir analysieren Texte und Schaubilder Recht und Rechtsprechung - Wozu brauchen wir das Recht? Wir untersuchen die Bedeutung von Gesetzen im Alltag - Welche besonderen Rechte gelten für Jugendliche? Wir wenden gesetzliche Bestimmungen auf ein Fallbeispiel an - Recht und Krminalitiät: Ursachen und Folgen von Jugendkriminalität. Wir fassen die Ursachen in einer Mindmap zusammen - Wie kann Jugendkriminalität wirksam bekämpft werden? Wir führen eine Pro-Kontra-Diskussion - Jugendliche vor Gericht: eine Tat - zwei Prozesse. Wir formulieren ein Urteil in einem Gerichtsprozess - Wie kann man jugendliche Straftäter von weiteren Straftaten abhalten? Wir bewerten Maßnahmen zur Wiedereingliederung von Straftätern in die Gesellschaft Jugend und Wirtschaft - Kann man mit Geld alles kaufen? Wir ermitteln unterschiedliche Bedürfnisse - Wirtschaftsgüter befriedigen viele Bedürfnisse? Wir stellen unterschiedliche Güterarten in einer Tabelle dar - Welche Rolle spielt das Geld? Wir berechnen den Unterschied zwischen Brutto- und Nettogehalt - Wie können wir mit Geld vernünftig wirtschaften? Wir erstellen einen Haushaltsplan - Welche Rechte haben Jugendliche als Verbraucher? Wir wenden gesetzliche Regelungen auf Fälle an - Glossar - Register - Bildquellen Inhaltsübersicht Wie können wir das Zusammenleben in der Schule gestalten? Zusammenleben in der Familie Leben in der Gemeinde Suchtgefährdung: sehen, verstehen, richtig handeln Umweltschutz als Zukunftsaufgabe Recht und Rechtsprechung Jugend und Wirtschaft

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot