Angebote zu "Erbschaft" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Handzik, P: Bewertung des Grundvermögens
59,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.03.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Bewertung des Grundvermögens für die Erbschaft- und Schenkungsteuer, Titelzusatz: Mit Schnellübersichten, Beispielen und Praxishinweisen zur neuen ImmoWertV, Auflage: 2. Auflage von 2011 // 2. völlig neu bearbeitete und wesentlich erweiterte Auflage, Autor: Handzik, Peter, Verlag: Schmidt, Erich Verlag // Schmidt, Erich, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bewertung // Wert // materiell // Steuergesetz // Steuerrecht // Immobilienrecht // Grundstück // Steuer // und Abgabenrecht, Rubrik: Steuern, Seiten: 391, Abbildungen: Mit Abb. u. Tab., Gewicht: 495 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Erbschaft- und Schenkungsteuer, Bewertu
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.11.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Erbschaft- und Schenkungsteuer, Bewertungsrecht, Auflage: 19. Auflage von 2018 // 19. vollständig überarbeitete Auflage 2018, Autor: Horschitz, Harald // Groß, Walter // Lahme, Stefan // Zipfel, Lars // Knak, Elisabeth // Szczesny, Michael // Rüttenauer, Holger, Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag // Schäffer-Poeschel, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Erbschaftsteuer // Steuer // Grunderwerbsteuer // Grundstück // Schenkung // Schenkungsteuer // Steuergesetz // Steuerrecht // Vermögen // Vermögensteuer // für die Hochschulausbildung // Grund // und Grunderwerbsteuer // Grundstücksbewertung, Rubrik: Steuern, Seiten: 522, Reihe: Finanz und Steuern (Nr. 13), Informationen: Buch, Gewicht: 1043 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Erbschaft- und Schenkungsteuer, Bewertu
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.11.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Erbschaft- und Schenkungsteuer, Bewertungsrecht, Auflage: 19. Auflage von 2018 // 19. vollständig überarbeitete Auflage 2018, Autor: Horschitz, Harald // Groß, Walter // Lahme, Stefan // Zipfel, Lars // Knak, Elisabeth // Szczesny, Michael // Rüttenauer, Holger, Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag // Schäffer-Poeschel, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Erbschaftsteuer // Steuer // Grunderwerbsteuer // Grundstück // Schenkung // Schenkungsteuer // Steuergesetz // Steuerrecht // Vermögen // Vermögensteuer // für die Hochschulausbildung // Grund // und Grunderwerbsteuer // Grundstücksbewertung, Rubrik: Steuern, Seiten: 522, Reihe: Finanz und Steuern (Nr. 13), Informationen: Buch, Gewicht: 1043 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Frühbeck Olmedo, G: Mallorca Menorca Ibiza Form...
36,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.04.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mallorca Menorca Ibiza Formentera - Immobilien auf den Balearen, Titelzusatz: Kauf - Miete - Erbschaft aus rechtlicher und steuerlicher Sicht, Auflage: 1. Auflage von 2015 // 1. Auflage, Autor: Frühbeck Olmedo, Guillermo // Schäfer, Ralph // Weiler, Guido, Verlag: Reguvis Fachmedien GmbH // Reguvis Fachmedien, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Immobilienrecht // Balearen // Unternehmensrecht // Vertragsrecht // Mietrecht // Erbschaftsteuer // Steuer // Schenkung // Schenkungsteuer // Grunderwerbsteuer // Grundstück // Erbrecht // Steuergesetz // Steuerrecht // Balearische Inseln // Gesetzliche Vorschriften zur Bewertung von Immobilien // Erbschafts // und Schenkungssteuer // Grund // und Grunderwerbsteuer // Grundstücksbewertung // Ratgeber // Sachbuch: Recht, Rubrik: Recht // Rechtsratgeber, Seiten: 202, Gewicht: 501 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Immobilienbewertung. Wertermittlung von Häusern...
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie viel ist mein Haus, meine Wohnung mein Grundstück wert?Ist der Preis, den der Verkäufer für seine Immobilie will, angemessen und realistisch? Wie hoch fällt eine Entschädigung aus? Scheidung und Immobilienwert? Was ist die Erbschaft wert? Wie kann ich den Wert einer Immobilie schätzen? Welche Methoden zur Wertermittlung von Immobilien gibt es? Wie geht ein Gutachter vor? Wie wird ein Wertermittlungsgutachten erstellt? Kann ich selbst den Wert einschätzen? Welche Informationen brauche ich, um eine Immobilienbewertung zu machen? Fragen, die sich Eigentümer, Käufer, Verkäufer, Erben und Erbengemeinschaften stellen. Dieser Ratgeber zeigt Ihnen, wie Immobilien bewertet werden. Er hilft, die Frage "was ist die Immobilie wert?" zu beantworten. Häufig werden Sachverständige mit der Wertermittlung beauftragt. Der Sachverständige erstellt dann ggf. ein Wertermittlungsgutachten. Möchte man verstehen wie der Wert ermittelt wurde, oder selbst eine Wohnung oder ein Haus bewerten, dann ist dieser Ratgeber genau die richtige Lektüre. Hier wird nachvollziehbar gezeigt wie Bodenwerte und Gebäudewerte ermittelt werden. Grundlage der Wertermittlungsmethoden nach dem Vergleichswert-, Ertragswert- und Sachwertverfahren ist die neue Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV). Diese ist 2010 in Kraft getreten und hat die Wertermittlungsverordnung (WertV) abgelöst. Der Autor Thomas Trepnau vermittelt anschaulich, wie die einzelnen Verfahren in der Praxis angewendet werden. Umfangreiche Tipps zur Datenbeschaffung gehören dazu . Das Buch ist zugeschnitten auf Käufer, Verkäufer, Makler, Baufinanzierer und Eigentümer, die einen kompakten und verständlich aufbereiteten Überblick über das komplexe Thema der Immobilienbewertung brauchen oder möchten. Im Werkzeugset enthalten:

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Immobilienbewertung. Wertermittlung von Häusern...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie viel ist mein Haus, meine Wohnung mein Grundstück wert?Ist der Preis, den der Verkäufer für seine Immobilie will, angemessen und realistisch? Wie hoch fällt eine Entschädigung aus? Scheidung und Immobilienwert? Was ist die Erbschaft wert? Wie kann ich den Wert einer Immobilie schätzen? Welche Methoden zur Wertermittlung von Immobilien gibt es? Wie geht ein Gutachter vor? Wie wird ein Wertermittlungsgutachten erstellt? Kann ich selbst den Wert einschätzen? Welche Informationen brauche ich, um eine Immobilienbewertung zu machen? Fragen, die sich Eigentümer, Käufer, Verkäufer, Erben und Erbengemeinschaften stellen. Dieser Ratgeber zeigt Ihnen, wie Immobilien bewertet werden. Er hilft, die Frage "was ist die Immobilie wert?" zu beantworten. Häufig werden Sachverständige mit der Wertermittlung beauftragt. Der Sachverständige erstellt dann ggf. ein Wertermittlungsgutachten. Möchte man verstehen wie der Wert ermittelt wurde, oder selbst eine Wohnung oder ein Haus bewerten, dann ist dieser Ratgeber genau die richtige Lektüre. Hier wird nachvollziehbar gezeigt wie Bodenwerte und Gebäudewerte ermittelt werden. Grundlage der Wertermittlungsmethoden nach dem Vergleichswert-, Ertragswert- und Sachwertverfahren ist die neue Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV). Diese ist 2010 in Kraft getreten und hat die Wertermittlungsverordnung (WertV) abgelöst. Der Autor Thomas Trepnau vermittelt anschaulich, wie die einzelnen Verfahren in der Praxis angewendet werden. Umfangreiche Tipps zur Datenbeschaffung gehören dazu . Das Buch ist zugeschnitten auf Käufer, Verkäufer, Makler, Baufinanzierer und Eigentümer, die einen kompakten und verständlich aufbereiteten Überblick über das komplexe Thema der Immobilienbewertung brauchen oder möchten. Im Werkzeugset enthalten:

Anbieter: buecher
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Erinnerungen an Salkara
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In einem Zug nach Rovaniemi in den Norden Finnlands sitzt die Familie Breisig, darunter auch der sechzehnjährige Kai. Die Nachricht vom Tod des J. O. Breisig hat die Familie in helle Aufregung versetzt, war er doch ein geheimnisumwitterter Verwandter, der sich niemals gemeldet hatte und der eigentlich schon längst als tot angesehen wurde. Möglicherweise hatte er eine größere Erbschaft hinterlassen. Sie finden ein großes Haus vor, dazu ein riesiges Grundstück. Keiner kann sich erklären, wie J. O. Breisig zu solch einem Vermögen kommen konnte. Als Kai auf dem Dachboden herumstöbert, findet er durch Zufall auch noch einen riesigen Goldschatz. Er beschließt, seiner Familie davon erst einmal nichts zu berichten. Als die Familie zum Anwalt gerufen wird, bleibt Kai alleine über Nacht im Haus zurück. Er begibt sich auf Erkundigungen in den Keller des Hauses und stößt auf Cassandra. Mit ihr erlebt er für kurze Zeit Unerwartetes … Spannungsreich lüftet Frank Petzold das Geheimnis um den Goldschatz. Der Autor Frank Petzold erzählt nicht nur fesselnde Geschichten, auch seine zweite große Liebe beim Schreiben – die Lyrik – wird dem Leser viel Spaß bereiten. Hier kommen die Freunde intelligenter Dichtkunst voll auf ihre Kosten.Frank Petzold, Jahrgang 1965, lebt in einer Kleinstadt in Thüringen, wo er auch seine Kindheit und Jugend verbrachte. Von 1971-1981 besuchte er die Hauptschule, um nach seiner anschließenden Lehre bis 1992 als Vermessungstechniker im Bergbau zu arbeiten, danach erfolgte ein Wechsel in die Bauwirtschaft.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Vor- und Nacherbschaft im Grundstücksrecht
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zentrales Thema ist die Darstellung des gesetzlichen Nacherbenschutzes im Grundstücksrecht. Dabei steht der Zusammenhang von materiellem Erbrecht - den Verfügungsbeschränkungen des Vorerben nach 2113 ff. BGB - und formellem Grundbuchrecht - dem Nacherbenvermerk nach 51 GBO - im Vordergrund. Weiterhin wird untersucht, ob der Nacherbenschutz im Grundstücksrecht auch dann eingreift, wenn das Nacherbenrecht nur auf einen Bruchteil der Erbschaft beschränkt ist, oder wenn zu einem Gesamthandsvermögen ein Grundstück gehört und ein Gesamthandsanteil mit einer Nacherbschaft belastet ist. Der zweite tragende Aspekt der Arbeit ist die Anordnung der Vor- und Nacherbschaft als erbrechtliches Gestaltungsmittel für den Erblasser aus kautelarjuristischer Sicht. Dabei wird auf die Anwendung der Vor- und Nacherbschaft in der Praxis sowie auf die Abgrenzung zu vergleichbaren Gestaltungsmitteln eingegangen.

Anbieter: Dodax
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Erinnerungen an Salkara
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In einem Zug nach Rovaniemi in den Norden Finnlands sitzt die Familie Breisig, darunter auch der sechzehnjährige Kai. Die Nachricht vom Tod des J. O. Breisig hat die Familie in helle Aufregung versetzt, war er doch ein geheimnisumwitterter Verwandter, der sich niemals gemeldet hatte und der eigentlich schon längst als tot angesehen wurde. Möglicherweise hatte er eine grössere Erbschaft hinterlassen. Sie finden ein grosses Haus vor, dazu ein riesiges Grundstück. Keiner kann sich erklären, wie J. O. Breisig zu solch einem Vermögen kommen konnte. Als Kai auf dem Dachboden herumstöbert, findet er durch Zufall auch noch einen riesigen Goldschatz. Er beschliesst, seiner Familie davon erst einmal nichts zu berichten. Als die Familie zum Anwalt gerufen wird, bleibt Kai alleine über Nacht im Haus zurück. Er begibt sich auf Erkundigungen in den Keller des Hauses und stösst auf Cassandra. Mit ihr erlebt er für kurze Zeit Unerwartetes … Spannungsreich lüftet Frank Petzold das Geheimnis um den Goldschatz. Der Autor Frank Petzold erzählt nicht nur fesselnde Geschichten, auch seine zweite grosse Liebe beim Schreiben – die Lyrik – wird dem Leser viel Spass bereiten. Hier kommen die Freunde intelligenter Dichtkunst voll auf ihre Kosten. Frank Petzold, Jahrgang 1965, lebt in einer Kleinstadt in Thüringen, wo er auch seine Kindheit und Jugend verbrachte. Von 1971-1981 besuchte er die Hauptschule, um nach seiner anschliessenden Lehre bis 1992 als Vermessungstechniker im Bergbau zu arbeiten; danach erfolgte ein Wechsel in die Bauwirtschaft.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot